Einladung zum 2. SRV Nachhaltigkeitstag

«Wie geht nachhaltiger Tourismus?»

Klimawandel, Overtourism, (Plastik-)Verschmutzung zu Land und zu Wasser, die Einhaltung der Menschenrechte sind Schlagworte, welche die Gesellschaft und unsere Branche in letzter Zeit aufgerüttelt haben – zum Glück.

Tendenziell wollen die Kunden vermehrt umweltbewusst reisen. Umfragen zeigen, dass viele Reisende zum Schutz der Umwelt mehr Eigenverantwortung übernehmen möchten.

Ziel  Wer teilnimmt, profitiert beruflich und privat. Garantiert!
Der Schweizer Reise-Verband (SRV) setzt sich für nachhaltigen Tourismus ein und organisiert  wieder eine praxisorientierte Weiterbildung mit erfahrenen Praktikern und Spezialisten. In den interaktiven Modulen vermitteln wir praktische Tipps und Hinweise.
Wann Donnerstag, 29. August 2019, ab 13.00 bis ca. 18.30 Uhr,
anschliessend Apéro riche, Market Place und Networking
Wo  Technopark Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich
Anreise Der Technopark ist mit dem ÖV (Tram, Bus, S-Bahn) ab Zürich HB (direkt in 8 Min.) oder ab Station Hardbrücke sehr gut erreichbar. Details hier.

Programm

  1. Klimawandel - Fakten liefern und aufrütteln
    CO2-neutrales Referat von Klimaforscher Prof. Dr. Reto Knutti von der ETH Zürich, bekannt durch den ETH-Zukunftsblog-Nachhaltigkeit.
     
  2. Durchblick schaffen: Nachhaltiger Tourismus mit dem Toolkit «Fit für die Agenda 2030»
    Eine nützliche Orientierungshilfe für den Alltag.
    Partner: fairunterwegs – arbeitskreis für tourismus & entwicklung
     
  3. Interaktiv lernen: Workshops zum Klima- und Meeresschutz
    Klimafreundliches Reisen – ja, aber wie?
    Partner: myclimate

    Reisen und Plastik - ein Problem für die Meere?
    Partner: KYMA sea conservation & research (Webseite ab Aug 2019 aktiv)
     
  4. Seminar «Nachhaltige Reisen»:  Vorteil für die Kunden – Vorteil im Verkauf
    Saskia Sánchez Buitrago, eine verkaufserfahrene Dozentin und Branchenkennerin, zeigt in diesem Seminar, wie man sich proaktiv im Umgang mit den Kunden einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten kann.
    Partner: The Travelling Mind

Detailprogramm

Anmeldung

Fragen – Hinweise?
Bei Fragen oder Hinweisen steht Ihnen Roland Schmid (SRV, Leiter Fachgremium Umwelt & Soziales) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Anmeldung bis 31. Juli 2019. Die Platzzahl ist beschränkt.

Der Workshop ist für SRV Mitglieder kostenlos. Bei Nichterscheinen (No-Show) verrechnen wir eine Gebühr von 50 Franken.

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor ERV - Ihre Reiseversicherung sowie den Partnern fairunterwegs, myclimate, KYMA sea conservation & research und Tourcert. Sie tragen mit ihrer grosszügigen Unterstützung einen wesentlichen Beitrag zu diesem Nachhaltigkeitstag bei.