Obwalden

Update vom 20.06.22

Der Obwaldner Regierungsrat will besonders betroffene Unternehmen auch im zweiten Halbjahr 2021 und im ersten Quartal 2022 unterstützen. An seiner Sitzung vom 3. Mai 2022 hat er die Ausführungsbestimmungen für ein zweites Härtefallprogramm verabschiedet. Vom 9. Mai bis 5. Juni 2022 konnten von der Pandemie besonders betroffene Unternehmen ihre Anträge für Unterstützungsbeiträge einreichen.

Mehr Informationen