Workshops «Die Risiken vom Reisevermittler zum Reiseveranstalter zu werden»

Durchgeführt von Rolf Metz

Dynamic Packaging und Micro-Touroperating sind Alltag im Reisebüro. Welche Risiken nimmt der Reisevermittler in Kauf, wenn er selbstständig Preise festlegt und eigene Bedingungen verwendet?

Die exklusiven SRV-Workshops zeigen an Hand von konkreten Beispielen und Gerichtsurteilen:

  • die rechtliche Stellung des Reisevermittlers gemäss Pauschalreisegesetz
  • korrekte Reiseausschreibungen
  • Offertstellung und Bestätigungen/Rechnungen
  • wie der Reisemittler zum Reiseveranstalter wird: rechtliche Fallen bei Offerten und Bestätigungen/Rechnungen
  • Möglichkeiten der Risikominimierung
  • Bedeutung der Reiseveranstalterhaftpflichtversicherung für Reisemittler

Im Anschluss folgt eine Fragerunde zu sämtlichen Themen des Reiserechts.

Die vier Workshops in der Deutschschweiz finden an folgenden Daten und Orten statt:

Zürich
Donnerstag, 31. Mai 2018 
von 09:15 bis ca. 11:45 oder
von 14:15 bis ca. 16:45
Walhalla Hotel, Limmatstrasse 5, 8005 Zürich


Bern
Donnerstag, 14. Juni 2018 
von 09:15 bis ca. 11:45 oder
von 14:15 bis ca. 16:45
Kongresszentrum Kreuz, Zeughausgasse 41, 3011 Bern


Die Workshops sind für Aktivmitglieder kostenlos.
Passivmitglieder bezahlen CHF 95, Nichtmitglieder CHF 190.
Bitte haben Sie Veständnis, dass bei einem "No-show" CHF 190 verrechnet werden müssen. 

Anmeldung Workshop

Anmeldung Workshop

Anmeldung