Über uns

SRV Portrait

Der Schweizer Reise-Verband (SRV) ist die Branchenorganisation der Reisebüros und Reiseveranstalter in der Schweiz und in Liechtenstein. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene, ist aktiv in der Mitgestaltung von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und betreibt Lobbying gegenüber der Politik, der Wirtschaft und der Öffentlichkeit. Der Verband zählt rund

  • 810 Aktivmitglieder: qualifizierte Reisebüros, Reiseveranstalter, Online Travel Agents und Incoming-Agenturen
  • 135 Passivmitglieder: Fluggesellschaften, Fremdenverkehrsämter, Tourismusfachschulen, Autovermieter, (Reise)Versicherungen, EDV- und Consultingunternehmen sowie weitere der Touristikbranche nahe stehende Firmen.

Die Mitglieder des SRV repräsentieren rund 80% des gesamten Umsatzes von ca. CHF 12 Mia, welcher auf dem Reisesektor (Outgoing inkl. Geschäftsreisen) generiert wird.

Der Verband wurde am 21. April 1928 in Genf als «Schweizerischer Reisebüro-Verband» gegründet. Anlässlich der Generalversammlung 2013 in Izmir wurde der neue Name «Schweizer Reise-Verband» von den Mitgliedern gutgeheissen.  Der SRV vertritt die Interessen der gesamten Schweizer Reisebranche und will mit dem neuen Namen dem Wandel der Branche und der Mitglieder gerecht werden.